Nach dem Sieg gegen Nowosibirsk- auf zu neuen Abenteuern

Hey hey an alle fleißigen Leser unseres Playersblogs.

 

Nach der heftigen letzten Woche geht es nun wieder in den gewohnten Bundesligaalltag zurück. Nach einer Woche ruhe, einer Woche hartem gehechte und gebaggere, folgt nun eine völlig normale Woche, wie vor jedem x-billibigen Bundesligaspiel auch.

Der letzte unerwartete Sieg gegen Nowosibirsk hat uns noch mal ordentlich auftrieb gegeben.

Gerade die fleißigen Mittelblocker (denen heute immer noch die Hände brennen) haben mit ihren 12 Blocks ordentlich Selbstvertrauen getankt. Nahe zu bei jedem ist die Selbstsicherheit zu spüren. Einziger der noch etwas Super Selbstvertrauen tanken muss ist unser Spiro, der nach jetzt hoffentlich auskuriertem Fingerbruch ab Montag wieder ins Training einsteigen kann. Jetzt gilt es für die Mannschaft den gefüllten Aufschwung auf ihn zu übertragen und ihn in der Welle der Euphorie mit zu reißen.

Also lasst es uns anpacken. In Hachingen wollen wir unseren guten Aufwärtstrend fortsetzen und zwei Punkte entführen.

Die Hachinger werden wohl einiges dagegen haben. Wegen der Pleite im letzten Jahr, wo es um Platz 3 ging. Aber wir sind bereit für den Kampf und wir werden ihn annehmen. Soviel ist gewiss.

 

Also bis die Tage euer Westi 

2 Responses to “Nach dem Sieg gegen Nowosibirsk- auf zu neuen Abenteuern”

  1. Daniel Schaeffer sagt:

    Hallo Westi,

    dass ist ja super dass ihr gegen Nowosbirsk noch gewonnen habt. Gutes Training wünscht euch
    Daniel Schaeffer
    daniel-volleyball@gmx.de

  2. Lisa sagt:

    herzlichen glückwunsch zum sieg. scheint ja wirklich noch ein super spiel gewesen zu sein…die hachinger können kommen!;) wünsch euch noch viel spaß und erfolg beim weiteren training…haut rein!!*g*
    achja, gute besserung an die mittelblocker!!*lol*

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.